Dipl.-Ing. Dirk Schneider



Work Experience

01/2003
Technischer Angestellter im Fachgebiet Fahrzeugsysteme und Grundlagen der Elektrotechnik an der Universität Kassel.

05/1997 - 12/2002
Techniker im Fachgebiet Messtechnik,Institut für Periphere Mikroelektronik an der Universität Kassel.

04/1989 - 04/1997
Studentische Hilfskraft in den Fachgebieten Angewandte Informatik, Elektrische Anlagen, Regelungstechnik, Messtechnik, Hochfrequenztechnik/Kommunikationssysteme und Technische Elektronik im Fachbereich Elektrotechnik an der Universität Kassel.



Academic background















































































































































































Schulische
Ausbildung:



 



August
1979 bis Juni 1988



König-Heinrich-Gymnasium
in Fritzlar



Juli 1988



Abschluss:
Abitur



Studium:



 



Oktober
1988 bis März 1996



Integrierter
Diplomstudiengang Elektrotechnik an der Universität Kassel



Studienarbeit



„800 MHz –
Frequenzzähler mit ICM7226B“



Diplomarbeit



„Auswertungstool
für Impulsantwortmessungen in Mobilfunkkanälen“



März 1996



Abschluss:
Diplom I



April 1996
bis März 2006



Integrierter
Diplomstudiengang Elektrotechnik an der Universität Kassel, zweiten Studienstufe.



Diplomarbeit



„Aufbau
und Programmierung einer Low-Cost Mikrocontroller-Platine zur Messung von
Entfernungen mittels Ultraschall, am Beispiel von Füllstandmessungen“



März 2006



Abschluss:
Diplom II



Praktika:



 



Oktober
1989 bis März 1990:



PreussenElektra
AG – Edersee: Elektro-/Metallwerkstatt



April 1991
bis August 1991:



Continental
AG – Korbach: Abteilung EE, SPS-Steuerungen, Projekt: „Umbau einer
Reifen-Aufbau-Maschine“



Berufliche
Weiterbildung:



 



April 2000



Unterweisung
zur Durchführung von Prüfungen nicht ortsfester elektrischer Betriebsmittel
gemäß UVV „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“.



Januar
2003



Netzwerktechnik/Netzwerksicherheit
(BBZ Kassel).



Januar
2003



Windows
2000 Server Betriebsystem (BBZ Kassel).



Juli 2003



Schulung
SAP-MM (Kassel)



Juli 2003



Einführung
in das Bestellwesen mit EBP/SRM (Kassel)



Juli 2003



Einkauf
von Waren und Dienstleistungen an der Universität Kassel



September
2003



Einführung
Online Klausuranmeldung – OKA (Kassel)



Oktober
2003



EMV Seminar
(IMST, Kamp-Lindfort)



November
2003



EMV von
Versorgungs- und Datennetzen im Kraftfahrzeug (OTTI-Kolleg, Regensburg)



Oktober
2004



Einkauf
von Waren und Dienstleistungen an der Universität Kassel (Kassel)



Mai 2005



MM-Schulung:
dezentrale Bestellentwicklung (Kassel)



Juli 2005



SAP-Schulung
(Kassel)



April 2007



Elektromagnetische
Verträglichkeit (EMV) im Automobil (CTI, Stuttgart)



September
2009



Grundseminar
Sicherheitsbeauftragter (Kassel)



September
2011



Ausbildung
zur Elektrofachkraft für HV-Systeme an Kraftfahrzeugen (TÜV NORD Akademie)



Mai 2012



Seminar
Arbeitsschutz mit dem AGU-Managementsystem (Kassel)



August
2012



Seminar
Gefährdungsbeurteilung mit dem AGU-Managementsystem (Kassel)



Oktober
2012



Schulung
Typo-3 Grundlagen (Kassel)



November
2012



Schulung
Typo-3 Webredakteur (Kassel)



Februar
2013



Ersthelfer-Lehrgang
(ASB, Kassel)



Oktober
2014



Ersthelfer-Einführung
Defibrilator (Kassel)



Mai 2015



Seminar
Rahmenverträge / Beschaffung / Anlagen / WPS (Kassel)



Juni 2015



Schulung
WPS (Kassel)



Mai 2017



Einführung
neues Weblayout (Kassel)



Mai 2017



Schulung
Typo-3 Personenplugin (Kassel)



August
2017



Erste-Hilfe
- Training (Kassel)



November
2017



Grundlagenschulung
CONVERIS (Kassel)



Mai 2018



Schulung: SAP-Berichtswesen
(Kassel)




 


Last updated on 2018-06-06 at 16:38