Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Tiergerechtheit und ökonomische Parameter eingestreuter Mastschweinehaltungssysteme


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 19961998


Zusammenfassung
Es wird eine empirische Untersuchung auf Praxisbetrieben durchgeführt. Die Tiergerechtheit wird mit einem selbst entwickelten Beurteilungsschema erfaßt. Investitions-, Stroh und Arbeitszeitaufwand sollen ermittelt werden. Vergleichende Untersuchungen können auf dem Kronsberg-Hof in Hannover durchgeführt werden, der als Musterhof für die Expo 2000 unter Mitwirkung des Fachgebietes entstand. Hier stehen Tiefstreu- und Kistenställe zur Verfügung (ca. 300 Mastplätze), jeweils in Offenfrontausführung mit Auslauf und Suhle.

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:50